Sportkletterkurs Aufbau in Salzburg

ProgrammNr. #93

  • 2-Tages Sportkletterkurs für Fortgeschrittene in Salzburg
  • Update deines Basiswissens (Kletter-, Seil- und Sicherungstechnik) für sichere Stunden am Fels
  • Vorstiegsklettern und -sichern lernen
  • von der Halle an den Fels

Bei diesem Sportkletterkurs in Salzburg wirst du dich vertieft mit den wichtigsten Grundlagen auseinandersetzen, die beim Sportklettern am Fels benötigt werden. So wird nicht nur deine Seil- und Sicherungstechnik mit der aktuellen Lehrmeinung abgeglichen, sondern konkret das Vorstiegsklettern, -stürzen und -sichern geübt sowie die Inhalte des Sportkletterkurs Basis wiederholt. Zudem möchten wir auf deine Klettertechnik und -taktik eingehen und dir hilfreiche Tipps & Tricks mitgeben. Vielleicht finden wir sogar die Zeit, eine Route an deinem persönlichem Limit auszusuchen und daran deinen Lernfortschritt zu beobachten. Wenn du beim Sportklettern draußen sicherer und erfolgreicher unterwegs sein möchtest, von der Halle an den Fels wechseln willst oder gewisse Fragen und Handgriffe noch offen bzw. unklar sind, dann bist du hier genau richtig.

Preis: 149 €

Schwierigkeit

von 4a bis 6b
Dauer
2 Tage
Längste Etappe
 100 hm  100 hm  1 km  8 h
Max. Höhe
ca. 1050 m
TeilnehmerInnenzahl
5 - 6 Personen
12.05.2018 - 13.05.2018
26.05.2018 - 27.05.2018
09.06.2018 - 10.06.2018
23.06.2018 - 24.06.2018
07.07.2018 - 08.07.2018
21.07.2018 - 22.07.2018
04.08.2018 - 05.08.2018
18.08.2018 - 19.08.2018
01.09.2018 - 02.09.2018
15.09.2018 - 16.09.2018
29.09.2018 - 30.09.2018
13.10.2018 - 14.10.2018
27.10.2018 - 28.10.2018
Kondition
Geringe Anforderung an die Ausdauer (max. 3 h Gehen | Bewegung, max. 200 hm)
Technik
Leichtes Klettern und die Anwendung von Gurt, Seil, Steigeisen und Pickel möglich. Gute Trittsicherheit und Basiserfahrung in den relevanten Bergsportbereichen erforderlich.

  • Sicherungs- und Klettervorerfahrung (Halle bis 4a (4), geübtes Vorstiegssichern, den Achterknoten und den Partnercheck solltest du können)
  • Grundkondition für 5 Stunden Bewegung
  • Schwindelfreiheit und Trittsicherheit im Gelände

Inklusive
  • Kursleitung und Führung durch eine/n staatl. geprüfte/n Kletterlehrer/in, Instruktor/in und/oder Berg- und Schiführer/in
  • Alle Kosten für den/die Kursleiter/in
  • Organisation des Programmablaufes
  • Leihausrüstung

Exklusive
  • Fahrtkosten (An- und Abreise)
TAG 1 
Treffpunkt Parkplatz - Vorderfager Gaisbergwanderweg. Von hier gemeinsame Anfahrt zum Hotel Zistelalm. Nach einem kurzen Schwenk über die Panoramaterrasse starten wir zum Klettergarten am Gaisberg (ca. 15min Fußweg), wo wir uns mit den grundlegenden Elementen des Sportkletterns auseinandersetzen. Wir werden die Stunden mit Theorie und Praxis verbringen und im Vorstieg den rauhen Salzburger Fels beklettern.
Etappe 100 hm 100 hm  1km  8 h 


TAG 2
Wir werden uns an dem Treffpunkt treffen, welchen wir uns am Tag zuvor ausgemacht haben. Auf dem Programm steht das Anwenden des Gelernten, vielleicht gelingt es dir sogar, dir eine Route am persönlichen Limit auszuchecken. 
Etappe 100 hm 100 hm  1km 7  h

Hinweis: Aufgrund von Wetter und Verhältnissen kann das Programm von dem beschriebenen Ablauf abweichen.

Kursinhalt

  • Kletter- und Sicherheitstipps beim Sportklettern draußen 
  • Vorstiegklettern am Fels
  • Umbauen am Umlenker
  • Grundlagen Klettertechnik
  • Tipps & Tricks zur Klettertaktik
  • Topo / Fels lesen
  • Material- und Ausrüstungskunde
  • Knotenkunde


Kursziel

Eigenständig, erfolgreich und sicher draußen klettern gehen können.

Download als PDF

Bekleidung je nach Witterung

  • Handschuhe (zum Sichern tauglich) + Haube
  • Jacke, wind- und wasserdicht
  • Primaloft- oder Fleecejacke
  • Sporthose


Technische Ausrüstung normgerecht (CE-Zeichen) und modern

  • Rucksack
  • Zustiegsschuhe mit Profilsohle
  • Kletterschuhe
  • Klettergurt (Hüftgurt)
  • Kletterhelm
  • Chalkbag (Magnesiumbeutel)
  • Kletterseil (Einfachseil 70m)
  • 12 Expressschlingen
  • Sicherungsgerät (z.B. Tuber, GriGri, HMS, Smart, ClickUp) + dazu passender Karabiner
  • 2 Schraubkarabiner
  • Karabiner ohne Verschlusssicherung (Schnapper)
  • Bandschlinge vernäht (120cm Länge)
  • Messer + Feuerzeug


Allgemeines

  • Mobiltelefon aufgeladen
  • Trinkflasche oder Thermosflasche
  • Sonnenbrille + Sonnencreme + Lippstick + Kapperl
  • Jause für tagsüber (z.B. Nüsse, Müsliriegel, Schoko,...)
  • Erste Hilfe mit Leukotape
  • Kamera


Falls etwas ausgeliehen werden muss, bitte um rechtzeitige Kontaktaufnahme!!!

Land  Österreich (AT)
Region Salzburg
Gebirge Osterhorngruppe
Ausgangsort Salzburg-Elsbethen
Treffpunkt   Parkplatz Vorderfager Gaisbergwanderweg (680 m)
Der Gaisberg ist einer der Hausberge der Stadt Salzburg. Trotz unmittelbarer Nähe zur Stadt fühlt man sich den Bergen ein kleinwenig näher und erhält einen interessanten Perspektivenwechsel auf die Stadt. Der Klettergarten befindet sich auf der Westseite des Gaisberges und bietet somit neben dem Klettern die Möglichkeit, schöne Sonnenuntergänge erleben zu können. Die Synthese aus schroffer Felswand, Natur und dem direktem Blickkontakt zum pulsierenden urbanem Raum der Stadt Salzburg ergibt ein ganz besonderes Ambiente.