Johann Eichholzer

Hans wohnt am Fuße des Hohen Gölls im Salzburger Land. Schon seit seiner Kindheit dreht sich bei ihm alles um den Sport. Über das Ringen, Fußball, Skifahren und Paragleiten in die Alpine Wunderwelt eingetaucht und noch immer nicht aufgetaucht. Auf Tour findet man ihn natürlich zuhause im Salzburger Land, aber auch in den Dolomiten und in den Ost- und Westalpen.

"Was gibt es schöneres, als das Hobby zum Beruf zu machen? Der Beruf des Bergführers ist für mich sicher einer der ehrlichsten und verantwortungsvollsten Berufe der Welt!"

Kontakt
j.eichh@gmx.at
+43 664 88 37 65 96

Ausbildung

  • staatl. gepr. Bergführer IVBV
  • Bergretter Ortsstelle Golling
  • Freier Mitarbeiter der Lawinenwarnzentrale Salzburg
  • Skilehrer